17 Ergebnisse für tag: Spielbetrieb


„Stark für die Zukunft – das sind Wir!“ Erfolgreiche Projektwoche in Osnabrück zu Straßenfußball & Fotografie

Seit zwei Jahren engagieren sich Kinder und Jugendliche der Möser Realschule Osnabrück im Projekt Spielbetrieb. Sie lernen miteinander Straßenfußball zu spielen, sich selbst Regeln zu geben, diese einzuhalten und weiterzuentwickeln. Als TeamerInnen und beim Organisieren von Turnieren übernehmen sie Verantwortung für Jüngere. Das alles geschieht bereits fest verankert an der Schule. In diesem Schuljahr hat sich die Jugend-Orga-Gruppe zusammen mit der Schulgemeinschaft noch mehr vorgenommen: Sie wollen ihre Erfahrungen aus dem Straßenfußball und die damit verbundenen Werte mit der Hilfe von professionellen Fotografen in die Schule einbring...

„Stark für die Zukunft! Das sind wir!“ Startschuss „Fotografie trifft Straßenfußball“ in Osnabrück

Worum geht es? Um die Werte des Straßenfußballs! Warum? Weil 15 Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klassen der Möserrealschule in Osnabrück die Werte des Straßenfußballs auch auf ihr Zusammenleben an der Schule übertragen wollen. Dazu wird es vom 9. bis 13. April eine ganze Projektwoche zu diesem Thema geben. Das Motto: „Stark für die Zukunft! Das sind wir!“ Am Dienstag, den 27.02.18 traf sich die Gruppe zum Startworkshop des Fotoprojekts an der Schule. Dabei ging es neben dem gegenseitigen Kennenlernen um einen Einstieg ins Thema Fotografie. Wo werden eigentlich überall Fotos verwendet? Und wie funktioniert eine Polaroidkamera ...

Erfolgreiche Projektwoche in Braunschweig: Sechs Tage Straßenfußball Spielen, Teamen und Internationales!

12 werdende TeamerInnen der 5. und 6. Klassen an der Hauptschule Sophienstraße hatten kurz vor den Weihnachtsferien das Glück, sich sechs Schultage am Stück mit Straßenfußball auseinanderzusetzen. Denn: Vom 14. bis 21. Dezember arbeiteten sie im Rahmen der Projektwoche mit ihrem Spielbetrieb-Lehrer und unterstützt von KICKFAIR an ihren aktuellen Themen: Was bedeuten Fairplay und Fairness auf und neben dem Spielfeld für uns? Wie können wir Regeln finden, die unser Miteinander fairer machen? Wie funktioniert die Straßenfußball-Mediation und welche konkreten Aufgaben habe ich dann als Teamer? Ein besonderes Highlight war der Besuch von ...

Erstes eigenes Turnier im Spielbetrieb Osnabrück – Jugendliche aus Braunschweig zu Besuch

Nach mehreren Wochen der Vorbereitung war es am 18. Oktober endlich so weit: Das zu diesem Schuljahr an der Möser Realschule neu gegründete Jugend-Orga-Team der 8. und 9. Klasse organisierte erstmals ein eigenes Straßenfußballturnier. In ihren wöchentlichen Treffen im Spielbetrieb Osnabrück planten sie die Veranstaltung, luden Teams ein und bereiteten sich auf die Rollen als TeamerInnen und Turnierleitung vor. Ihr Wunsch war es, mit dem Turnier die neuen Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen an ihrer Schule willkommen zu heißen. In diesem Rahmen lernten knapp 60 Teilnehmende die besondere KICKFAIR Spielweise kennen und entwickelten ...

Spielbetrieb AG der Möser Realschule bereitet sich auf das erste Turnier an der Schule vor

Bald ist es soweit – das erste von Jugendlichen organisierte Straßenfußballturnier in Osnabrück steht vor der Tür. Nach den Herbstferien, am 18. Oktober, wollen die Schülerinnen und Schüler der KICKFAIR AG die neuen 5.KlässlerInnen an der Möser Realschule willkommen heißen und ihnen den Start an der Schule erleichtern. In Vorbereitung darauf treffen sich die 25 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen fünf bis neun seit Anfang des Schuljahres jeden Dienstag, spielen gemeinsam Straßenfußball und planen das anstehende Turnier. Der Ablaufplan wird erstellt, Rollen werden verteilt und Teamerteams gebildet. Damit die Jugendlichen diese ...

Willkommensturnier und Ausstellung „VIELFALT“ im und am Rathaus Garbsen

Seit über einem Jahr arbeiteten die inzwischen drei Jugend-Orga-Gruppen der Hauptschule Nikolaus Kopernikus Garbsen gemeinsam mit ihren Spielbetrieb-Lehrerinnen und Lehrern und gemeinsam mit KICKFAIR an der Umsetzung ihrer Vision. Das Ziel: Ihr Können und ihre Erfahrungen zusammenbringen, um ein großes Straßenfußballturnier auf dem Rathaus- und CineStar-Vorplatz zu gestalten. Am Freitag, den 1.9.2017 war es endlich soweit. Den gesamten Vormittag über spielten zehn Teams auf zwei Courts. Mit Auf-, Abbau und Abschlussrunde war da schnell der ganze Tag gefüllt. Und das war noch nicht mal alles. Denn parallel zum Turnier wurde die Ausstellung ...

Spielbetrieb eröffnet das neue Schuljahr mit internationalen Straßenfußball-Projekttagen

  Sowohl an der Hauptschule Sophienstraße in Braunschweig als auch an der Möser-Realschule in Osnabrück starteten die neuen Schuljahre mit begeisternden Spielbetriebs-Projekttagen – und das jeweils gleich in der ersten Schulwoche. An beiden Schulen ist Straßenfußball und die Auseinandersetzung mit dessen Werten in allen 5ten Klassen von Beginn an ein zentrales Element, um ein gutes soziales Miteinander zu schaffen. Alle drei Projekttage wurden federführend auch von Diane Sousa gestaltet, internationale Expertin der KICKFAIR Partner-Organisation Formação aus Brasilien und für drei Monate bei KICKFAIR mitwirkend. Sie brachte im ...

Projektfilm Spielbetrieb


Straßenfußball Projektwoche im SpielBetrieb Osnabrück 

Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klasse der Möserrealschule in Osnabrück beschäftigten sich eine Woche lang intensiv mit Straßenfußball. Zum Einstieg in die Projektwoche setzten sie sich ausführlich mit dem Regelwerk sowie der Entstehungsgeschichte dieser besonderen Art des Spiels auseinander, dessen Wurzeln in Südamerika liegen. Besonderes Highlight – Cristian aus Chile begleitete die Projektwoche und konnte spannende Einblicke in die Arbeit bei Chigol, einer langjährigen Partnerorganisation von KICKFAIR, bieten. Weitere Unterstützung erhielt die Projektgruppe durch Hamad, der seit neun Jahren bei KICKFORMORE in Schwäbisch ...

Spielbetrieb jetzt auch in Osnabrück – Jugendliche aus Garbsen helfen bei der Umsetzung!

Mit dem 15.2. starten jetzt auch an der Moeser Realschule in Osnabrück Spielbetrieb-Aktivitäten. Was alle Beteiligten dabei besonders begeistert: Ältere Jugendliche aus dem Jugend-Orga-Team des Spielbetrieb Garbsen (Hannover) gestalten die Projektentwicklung aktiv mit. Sie unterstützen die Schüler und Schülerinnen aber auch die eingebundenen Lehrkräfte dabei, Straßenfußball und damit verbundenen Lerninhalte auch bei sich auf den Weg zu bringen. Im Rahmen von Projekttagen geben sie Workshops zur Methode, erzählen von ihren eigenen Erfahrungen in Garbsen und begleiten die Organisation eines ersten Turniers an der Schule. Neben der Moeser ...