Lifetalk-Workshop: Dialog über die Kraft verschiedener Kulturen in der Gemeinschaft als Stärke

Lifetalk schafft Begegnung und Austausch zwischen Jugendlichen mit und ohne Fluchtgeschichte – dies ist eines der wesentlichen Ziele, die das Projekt mit seinen verschiedenen Aktivitäten verfolgt. Sie spielen gemeinsam Straßenfußball kommen ins Gespräch und vertiefen ihre Themen in Workshops.

Beim letzten Workshop am 22. Juni ging es um kulturtypische Dinge aus ihren Herkunftsländern. Sie sprachen über Sportarten, Kinderspiele, Musik, Sprachen (und wo sie diese lernen) und Leibgerichte (die sie vielleicht sogar füreinander Kochen wollen). Was sie dabei entdeckten überraschte sie doch mehr als erwartet: bei allen Unterschieden haben wir doch viel mehr gemeinsam, als wir dachten! Und alle diese Dinge machen uns zu denen, die wir sind – als Individuum aber auch als Gemeinschaft. Über unsere Spiele, Sprachen und Leibspeisen drücken wir uns aus! Sie erzählen Geschichten über uns, über unsere Familien und über unsere kulturellen Hintergründe. Diese, unsere Hintergründe, sind ein Teil von uns und auch ein Stück Heimat. Sie machen uns stark. Und wenn wir sie in unsere neue Umgebung einbringen, bereichern sie uns alle. Es ist ein Stück Heimat, die wir mit her bringen, die uns stark macht und die wir in unsere neue Umgebung mit einbringen können.

Hier wollen die Jugendlichen auch in den kommenden Monaten weiter machen: ihre jeweiligen Kulturhintergründe als Stärke einbringen und gemeinsam Perspektiven entwickeln – so gesehen leisten sie einen echten Beitrag zu sozialer Mobilität in ihrem Umfeld. Der nächste Workshop ist bereits in 3 Wochen. Vorher spielen sie aber, wie immer, jeden Donnerstag Abend im Glaspalast des Kulturhauses Milbertshofen gemeinsam Straßenfußball.

Mirhan (15 Jahre) mit türkischen Wurzeln, Schüler der Mittelschule an der Schleißheimerstrasse, sagt : Es war echt spannend die eigenen Geschichten zu erzählen und anderen zuzuhören und ich will nächstes Mal auf jeden Fall wiederkommen!

Mehr Infos zum Projekt…

zurück