Kinder machen Radio! Eine Woche lange berichten sie über Kenia und über Straßenfußball hier und dort

Eine spannende Projektwoche liegt hinter den Schüler/-innen der Schule am Insulaner in Berlin. Vom 20. bis 23. Januar beschäftigten sich die Kinder der 5ten Klasse ausführlich mit verschiedenen Themen rund um Kenia. Ausgangspunkt dafür war die weltweite Straßenfußball-WM im Sommer, die unter anderem sowohl an ihrer Grundschule am Insulaner als auch in Marsabit in Kenia von Kindern und Jugendlichen durchgeführt wurde. Während der WM tauschten die im Straßenfußball engagierten Kinder aus Berlin ihre Erfahrungen mit Kindern und Jugendlichen von HODI aus, die selbst bei sich eine Spielstätte der Straßenfußball-WM bildeten. Nun vertieften sie ihr Wissen.

Mehr unter www.fußball-lernen-global.org

zurück