Jessica, Youth Leader im KICKFORMORE Standort Offenburg gibt Gas bei KICKFAIR

Hallo mein Name ist Jessica bin 18 Jahre alt und komme aus Offenburg. Seit 2008 bin ich dabei. Ich wurde während eines Turniers im Offenburger Parkhaus auf das Projekt aufmerksam. Zu erfahren, dass die ganze Organisation hauptsächlich von Jugendlichen übernommen wurde, hat mich damals sehr beeindruckt. Nun gehöre ich selbst seit sechs Jahren dazu. Seit dieser Zeit ist viel passiert! Als KICKFORMORE Standort Offenburg haben wir gemeinsam viele Turniere organisiert und habe Jungs und Mädchen in Offenburg geholfen Straßenfußball kennen zu lernen. Letztes Jahr war ich sogar mit anderen KICKFORMORE`lern in Israel und habe die KICKFAIR Partnerorganisation „The Peres Center for Peace“ besucht.

All die Erfahrungen im Projekt KICKFORMORE haben meine Einstellungen bezüglich Fairness und Gleichberechtigung zum Positiven verändert. So fällt es mir mittlerweile nicht mehr schwer, auf neue Leute in meinem Umfeld zuzugehen und mit diesen in einem Team zu agieren.

Im Sommer habe ich mein Abitur gemacht und hoffe bald studieren zu können. Bis dahin habe ich mit und bei KICKFAIR die Möglichkeit meine Erfahrungen als Youth Leader an andere Kids bei Workshops weitergeben zu können. So pendele ich zwischen KICKORMORE Offenburg und dem KICKFAIR Büro in Stuttgart hin und her und reise sogar manchmal richtig cool für KICKFAIR quer durch Deutschland.

zurück