Projektgruppe Schwäbisch Gmünd bereitet sich auf das KICKFORMORE Festival mit Fredi Bobic vor

Vom 24 bis 26. Juli 2014 findet das KICKFORMORE Festival in Schwäbisch Gmünd statt. Organisiert wird dieses Festival vom KICKFORMORE Jugend-Orga-Team vor Ort. Eingeladen sind alle Jugend-Orga-Teams aus den KICKFORMORE Standorten in Baden-Württemberg, dazu gehören zum Beispiel Offenburg, Mutlangen, Tübingen und Ostfildern. Fredi Bobic, Schirmherr des Projektes und Laureus Botschafter unterstützt sie dabei und wird auch selbst vor Ort sein.

„Es gibt ganz schön viel zu tun“ sagt Erdan, der das Festival mit organisiert. „Man muss an so viel denken – Unterkunft, Essen, Trinken, Aufbau, Abbau usw., aber es macht viel Spaß und wir lernen viel“.

Das Festival verbindet Jugendbegegnung, Austausch und miteinander spielen: am 25. Juli findet auf dem Gelände der Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd ein großes Straßenfußball-Turnier statt. Hierzu lädt das KICKFORMORE Team Jugendliche aus der ganzen Stadt ein. Die Veranstaltung ist Teil des offiziellen Landesgarten-Schau Programms und wird von der Stadt Schwäbisch Gmünd unterstützt.

zurück