Arbeitsaufenthalt international: Margarita und Daniel von Formacao für drei Monate bei KICKFAIR

Die Arbeitsaufenthalte zwischen KICKFAIR und Formacao haben mittlerweile Tradition. So freuen wir uns über Daniel und Margerita, die bis Mitte Mai bei und mit KICKFAIR im Einsatz sein werden. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in der Mitgestaltung und Umsetzung des gemeinsamen Projektes „Brasilien 2014 – ein Spiel – eine Vision – eine Welt“. So werden sie an KICKFAIR Partnerschulen und Jugendeinrichtungen bundesweit Workshops geben, und das Projekt konkret und lebendig machen.

Quero mostrar e compartilhar o que eu sei fazer de melhor com o futebol, podendo assim, também conhecer a forma como que o futebol é praticado na Alemanha, e perceber esse esporte movendo pessoas de diferentes países através de valores.(Ich möchte gerne das, was ich über den Straßenfußball gelernt habe und das was ich darüber weiß, anderen zeigen und mit ihnen teilen. Gleichzeitig möchte ich dadurch auch die Art und Weise, wie mit Straßenfußball in Deutschland gearbeitet wird, kennenlernen und diesen Sport als etwas begreifen, dass Menschen unterschiedlicher Länder durch Wertevorstellungen bewegt)Margarita, 25 de Formacao
Pretendo alcançar o objetivo do intercambio, e assim, trocar varias experiencias com o futebol de rua. (Ich möchte das Ziel dieses Austausches, sich über die unterschiedlichen Erfahrungen mit Straßenfußball auszutauschen, erreichen.) Margarita, 25 de Formacao
As expectativas são as melhores possíveis, em especial com as possibilidades de intercambiar experiências no futebol de rua e na promoçnao do esporte como um direito de meninos e meninas. (Ich habe sehr positive Erwartungen, vor allem bezogen auf die Möglichkeit, sich über gemeinsame Erfahrungen über den Straßenfußball und den Sport als Recht für Jungen und Mädchen auszutauschen.) Daniel, 19 de Formacao
zurück