Weltweite Lernkooperationen

Druck

Druck

Druck

 

KICKFAIR arbeitet mit anerkannten, internationalen Partnerorganisationen zusammen, um den am Programm teilnehmenden Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit zu geben, sich auszutauschen, international zu vernetzen und voneinander zu lernen.

Der globale Austausch findet in vielfältiger Form statt: zum Beispiel durch nachhaltige Lernpartnerschaften zwischen einzelnen Schulen, internationale Begegnungen und Treffen, Austausch über Social Media, zeitgleich in verschiedenen Ländern stattfindende Aktivitäten, weltweiter Einsatz gemeinsam entwickelter, mehrsprachiger Unterrichtsmaterialien.

Ziel dieser weltweiten Lernkooperationen ist es,

  • globale Werte und Kompetenzen zu vermitteln,
  • länderübergreifendes Lernen zu fördern und
  • das einander- und Voneinanderlernen zu ermöglichen: So können wir Vielfalt als Stärke erleben!

Weitere Informationen zu Football-Learning-Global