Vielfalt Turnier an der Scharrerschule in Nürnberg

Zwei intensive und sehr erfolgreiche Tage liegen hinter den 21 Jugendlichen der Jugend-Orga-Gruppe an der Scharrerschule in Nürnberg. Kurz vor den Sommerferien organisierten sie im Rahmen der globalen Vielfalt-WM ein Straßenfußballturnier für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 9.

Damit alles reibungslos klappt, nahm sich die Jugend-Orga-Gruppe den gesamten Tag vor dem Turnier Zeit, um den Turnierplan zu erstellen, den Ablauf zu planen, die Begrüßungs- und Abschlussrede zu schreiben, Aufgaben zu verteilen und sich nochmals ausführlich auf die Rolle beim Teamen vorzubereiten. Unterstützt wurden sie dabei von Lena und Salim aus München, die ihre langjährigen Erfahrungen bei KICKFAIR einbrachten.

Worum es an dem Tag geht, verdeutlichte Anastasia in ihrer Begrüßungsrede: „Wir wollen alle Spaß haben“! So kam es dann auch. Tolles Wetter, faire Spiele, eine zufriedene Jugend-Orga-Gruppe und vieles mehr – ein schöner Abschluss eines vielfältigen und ereignisreichen Schuljahres.

zurück